5 Jahre Garantie
Versandkostenfrei ab 50 €
30 Tage Rückgaberecht
Rechnungskauf

Die Bento Box liegt voll im Trend

Immer beliebter wird die Bento Box. Diese funktionale Lunchbox für Lebensmittel hat einiges mehr zu bieten als die "normale Brotdose". So lassen sich in einer Bento Box Mahlzeiten ganz unterschiedlicher Art und Konsistenz überall hin mitnehmen. Das bedeutet eine große Vielfalt in der Ernährung durch die Kombination von Obst, Gemüse, Brot, Salat, Pasta, Joghurt und anderen Speisen. So entsteht mehr Genuss beim Essen und ein Plus für die Gesundheit durch herrlich abwechslungsreiche Kost.

Das Prinzip der Bento Box und ihre Merkmale

Bento Flex+ mit Sandwich und Obst

Die Bento Box stammt ursprünglich aus Japan. Schon vor Jahrhunderten transportierten Adelige auf Reisen ihre Speisen in praktisch unterteilten Holzboxen. So wurden verschiedene Lebensmittel wie kleine feine Gerichte und mehr mit sich geführt. Auch die heutige Bento Box zeichnet sich dadurch aus, dass sie in unterschiedlich große Fächer unterteilt ist. So lassen sich Brot, Obst und Gemüse appetitlich und ansprechend präsentieren und unterschiedliche Konsistenzen getrennt voneinander aufbewahren.

Stabile Materialien sorgen für Langlebigkeit

Diese Boxen bestehen aus robustem Material wie Kunststoff oder Edelstahl. Dadurch kannst du sie unzählige Male reinigen und wiederverwenden. Die Materialien machen die Box unempfindlich gegenüber Stößen, Runterfallen und äußeren Einflüssen wie Temperaturunterschieden, Schmutz, Gerüchen sowie Bakterien. Die Nahrungsmittel darin bleiben frisch und appetitlich.

Welche Vorteile bietet das Bento Prinzip?

girl with yogi box+

Eine Bento Box ist mehr als nur eine Brotdose. Sie bietet durch ihre unterschiedlich großen Einteilungen einige Vorteile. Sie bietet dir die Möglichkeit, trockene Bestandteile wie Brot, Gebäck oder Kuchen mit saftigem Obst, Gemüse oder sogar Joghurt in einer Dose unterzubringen. Eine Bento Box ist ein toller Begleiter für Groß und Klein: Egal ob auf Ausflügen, Wanderungen, mit zur Arbeit oder in die Schule – sie ist einfach praktisch!

Bento Boxen gibt es in unterschiedlichen Designs und Materialien. Denn jeder hat eigene Vorlieben bei der Optik seiner Lunchdose sowie auch bei seiner Ernährung. Beispielsweise können die Eltern bei der Bestückung der Lunchbox optimal auf die Bedürfnisse ihrer Kinder eingehen. Kinder, die ihr Pausenbrot bisher oft nicht gegessen haben, greifen oft lieber in eine Box, in der sich unterschiedliche leckere Happen befinden. Auch ein kleiner Nachtisch hat noch darin Platz. Das macht den Kleinen mehr Spaß als das übliche belegte Brot und hebt die Stimmung sowie die Bereitschaft, Obst und Gemüse zu kosten. Ein weiterer Vorteil ist also, dass die Bento Box eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung fördert.

Die Bento Boxen von ECO Brotbox

Mit den beiden Boxen Bento Classic+ und Bento Flex+ von ECO Brotbox bist du bestens ausgestattet für die deine Pause, Lunchbreak, Picknick oder sonstiges! Zudem bist du in puncto Schadstoffe auf der sicheren Seite. denn die ECO Brotbox Bentos sind aus lebensmittelechtem Edelstahl, der natürlich frei von Schadstoffen wie BPA ist und zusätzlich auch geruchs- und geschmacksneutral. Auch sonst ist Sicherheit bei den Bento Boxen von ECO Brotbox gegeben, denn diese sind nämlich durch einen Silikonring im Deckel auslaufsicher und äußerst robust und langlebig. Obendrein haben die Bento Classic+ (1 Liter) und die Bento Flex+ (1,3 Liter) ein beachtliches Fassungsvermögen. Die Bento Classic+ hat einen festen Trennsteg, um Inhalte sauber auseinanderzuhalten, die Bento Flex+ hingegen besitzt eine flexibel einsetzbare Trennwand, wodurch sie mit einem großen Fach oder mit zwei Fächern genutzt werden kann, um Inhalte voneinander zu trennen. Wenn dir das nicht genug Fächer sind, kannst du noch einen extra Trennsteg hinzukaufen und so noch mehr aus deiner Bento Flex+ machen.

Wenn du schon eine Yogi Box+ oder eine Yogi Double+ besitzt, kannst du auch einen passenden Trennsteg hinzukaufen und sie damit zur Bento Box machen!

Mit was für Speisen lässt sich die Bento Box füllen?

Je nachdem, mit wie vielen Fächern die Bento Box ausgestattet ist, lassen sich diverse Appetithäppchen darin unterbringen:

1. Kleine Brote, die belegt sind mit Käse, veganem Aufschnitt, Marmelade oder Butter. Sehr gerne werden auch 1 hartes Ei sowie vegetarische Hackbällchen (Rezept findest du am Ende des Artikels) aus der Vesperbox gegessen. Nahrhaft und gesund sind auch geschälte und zerteilte Walnüsse. Perfekt für die Lunchbox eignen sich auch Käsewürfel und Oliven, die sich auch als Spießchen stecken lassen.

2. Mundgerecht geschnittenes Obst wie Apfelschnitze, Birnenspalten, Trauben, Banane, Mandarinenstückchen, Kiwischeiben, Kirschen und Erdbeeren. In der Sommersaison bieten sich Himbeeren, Johannisbeeren sowie Stachel- und Brombeeren an.

3. Gemüsestückchen wie eine geviertelte Tomate, Radieschen, Cocktailtomaten, Paprikastreifen, Melonenwürfel, Salat- oder Essiggurke, Kohlrabi- und Karottenstifte. Du kannst einen kleinen Joghurt- oder Quarkdip dazu reichen.

4. Kinder mögen gerne einen kleinen Nachtisch in Form von 2-3 Keksen, einem kleinen Stück Kuchen, einem Früchtequark, Müsliriegel oder ein paar Stückchen Schokolade.

Unser Bento Box Rezept zum Ausprobieren: Würzige vegetarische Hackbällchen

Hack auf pflanzlicher Basis oder gekochte Linsen mit gewürfelten Zwiebeln und 1 Ei sowie Gewürzen vermischen. Mild oder herzhaft würzen mit Pfeffer, Salz, Chili, Knoblauchpulver, Senf und mit dem Ei sowie mit etwas Semmelbrösel für die Bindung vermengen. Hackbällchen formen und in der Pfanne in hocherhitzbarem Pflanzenöl herausbacken.

Zugehörige Produkte

Personalisierbar
auslaufsicher
mit Trennsteg
Bento Flex+

44,95 €*
Personalisierbar
Brotbox Classic

19,95 €*
Personalisierbar
Brotbox XL inkl. Snackbox XL

34,95 €*
Trennsteg für Bento Flex+

9,95 €*
Personalisierbar
Dabba Magic inkl. Snackbox

34,95 €*
ausverkauft
auslaufsicher
Personalisierbar
auslaufsicher
Yogi Box+

32,95 €*